Planwagenfahrt mit der vhs Gunzenhausen am 13.06.2024

Planwagenfahrten mit der vhs Gunzenhausen durch Wald und Flur mit Blick auf Altmühlsee und Wiesmet

Raus in die Natur, aber mal auf anderen Wegen? Nicht immer nur zu Fuß oder auf dem Rad? Dann rein in den Planwagen von Familie Kreß! Am 13.06.2024 sind noch Plätze frei!

Hans Kreß und seine Familie bieten von Frühjahr bis Herbst Planwagenfahrten durch die Natur an. Zu Beginn dürfen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach der Begrüßung beim Einspannen der beiden Haflingerpferde zuschauen. Dann steigt man in den überdachten Planwagen und los geht's in die freie Natur. Die Pferde, sicher gelenkt von Tochter Carolin, traben gemächlichen Schrittes voran.
 
Hans Kreß erklärt auf der Fahrt einiges über die Natur, den Mönchswald und das Wiesmetgebiet und lenkt die Blicke auch auf Muhr a. See und das in der Ferne sichtbare Gunzenhausen. Über Laubenzedel geht es schnellen Hufschrittes – die Pferde wittern ihren Stall – zurück nach Büchelberg. Zum Abschluss ist die Einkehr auf eigene Kosten im Traditionsgasthaus Eichelgarten möglich.

Termine: |13.06.|11.07.|12.09., jeweils 17.00 – 19.00 Uhr

Kursgebühr: 14,00 €, für Kinder bis 12 Jahre 12,00 €

Anmeldungen unter vhs-gunzenhausen.de, telefonisch 09831-881560 oder persönlich im Haus des Gastes.


Zurück